UHF Long Range Controller

Der Vision Long Range Controller UHF ist ein 860-960MHz
Schreib-/Lesesystem mit 4 Antennenanschlüssen für den Anschluss von bis zu 4 Außenantennen. Der Leseabstand beträgt bis zu 10 Meter (bei 1W RF-Energie) mit SW-justierbarer RF-Energie von bis zu 2W (33dBm).

Dieser UHF- Long Range Controller basiert auf einem Impinj R1000 Sender/Empfänger. Der Frequenzbereich 860-960 MHZ ermöglicht den Einsatz in Europa, USA und Japan.

Die Konfigurationsmöglichkeiten erlauben eine einfache Anpassung an unterschiedliche Benutzeranforderungen.

Das Vision Programm bietet ein breites Spektrum an verschiedenen UHF-Antennen an.

Alle Vision Controller verfügen über ein robustes CE zertifiziertes IP65 Gehäuse und kommen mit vollem SDK und kompletter Anwender- Software.

Die Controller laufen unter einem identischen Übertragungsprotokoll das eine einfache Programmierung erlaubt.

Allgemeine Eigenschaften:

  • Unterstützt ISO18000-6 B/C (inkl. C1G2)
  • Frequenzbereich 860-960 MHz per Software konfigurierbar
  • Software programmierbare RF-Energie (bis zu RF 2W)
  • Lesebsabstand bis zu 10 Meter (bei RF 1W)
  • Hohe Empfindlichkeit bis zu -98dBm
  • Multicolour LED-Anzeigen zur Statusüberwachung
  • 4 Antennenanschlüsse
  • RS232/RS485, Ethernet-, Profibus- oder CAN-Busschnittstelle
  • 2 digitale Ausgänge (Relais)
  • 2 digitale Eingange mit optischer Isolierung
  • Einfaches Firmware-Upgrade und einfache Konfiguration
  • CE
  • IP65 (Metallgehäuse)
  • Demo-Software u. PC-Bibliothek für Windows Programme

Anwendungsbereiche:

  • Industrie
  • Logistik
  • Zutrittskontrolle

Technische Spezifikationen:

  • Abmessungen: Metallgehäuse 220 x 120 x 80mm
  • Schutzklasse: IP65
  • Zulassungen: CE
  • Statusanzeige: 3 LED's & Pieper
  • Verfügbare Schnittstellen: RS232/RS485, Ethernet, Profibus oder CAN-Bus
  • Antenneneingänge: 4 Antenneneingänge
  • Unterstützte Transponder: ISO18000-6 B/C (incl. C1G2)
  • Frequenzbereich: 860-960MHz
  • Leseabstand: Bis zu 10m (bei 1W RF), abhängig vom Transponder und Antenne
  • Ausgangsleistung: Maximal 2W (33dBm), einstellbar per Software in 0,1 W Schritten
  • Receiver Sensität: Bis zu -98dBm
  • Stromversorgung: 10 – 27V DC
  • RF Schnittstelle: 4 x SMA (Monostatic)
  • Temperaturbereich: -10°C.... +65°C
  • Maximaler Stromverbrauch:

    • 150mA (RS232/RS485)
    • 400mA (Ethernet)
    • 280mA (Profibus)