RFID Modul EM

Das RFID Compact Modul EM ist speziell zur Integration in vorhandene Terminals konzipiert bei denen nur die UID des Tags oder der Karte gelesen werden soll..

Flexibel einsetzbar mit 5,0V DC 

Frequenzbereich: 125 kHz

RFID Standards: EM

Ihre Vorteile:

  • Dank der kompakten Abmaße, fast überall integrierbar
  • Flexibilität durch abgesetzte Antenne
  • TOP Preis - Leistungsverhältnis

Technische Spezifikationen:

  • Abmessungen: 31 x 25 x 6 mm
  • Schnittstellenversionen: Asynchron seriell (RxD, TxD) TTL-Pegel oder Magstripe Clock/Data (TTL-Pegel) oder Wiegand D0/D1 (TTL-Pegel), RS-232 oder RS485 über ext. Treiberbaustein.
  • DE-Signal zur Ansteuerung des Treiberbausteins steht zur Verfügung.
  • Ein-/ Ausgänge: kundenspezifisch programmierbar
  • Externe Antenne (gewickelte Antenne)
  • Leseabstand: (abhängig von Transpondertyp und Umgebung)

    •  bis zu 100 mm

  • Spannungsversorgung : 5V DC ± 5%
  • Buchungswiederholsperre
  • Temperaturbereich: -20°C bis + 60°C