RFID Desktop Reader

Die RFID Desktop Reader sind preisgünstige RFID Lesesysteme die in allen gängigen RFID Technologien erhältlich sind.

Desweiteren können die RFID Desktop Reader als Tastatur emulation (einfacher Anschluss an den PC, keine weiteren Treiber erforderlich), oder als virtueller ComPort mit vollem Zugriff auf die Transponder betrieben werden.

Flexibel einsetzbar per USB oder RS232 Schnittstelle

Frequenzbereich: 125 kHz, 13,56 MHz

RFID Standards: LEGIC, MIFARE, ISO18092 NFC, Multi ISO 1443 A/B & ISO15693, Hitag, EM

Die RFID Desktop Reader sind in folgenden Ausführungen erhältlich:

  • mit USB (HID Mode, Virtuell ComPort)
  • mit RS232 (Real RS232, TTL)

Alternativ sind die RFID Desktop Reader auch als Einbaumodul erhältlich.

Technische Spezifikationen:

  • Gehäuse:

    • Material ABS
    • Farbe weiß oder schwarz

  • Abmessungen: 108 x 65 x 18 mm
  • Schnittstellen:

    • USB HID
    • USB COM Port
    • USB durchgetunnelt mit FTDI
    • Real RS232
    • Asynchron seriell
    • Real RS232 durchgetunnelt
    • Asynchron seriell TTL durchgetunellt

  •  Optionen:

    • kundenspezifischer Anschluss über vorhandene Lötpads
    • kundenspezifische Frontfolie
    • kundenspezifisches Kabel

  • Stromversorgung :5,0V DC
  • Statusanzeige: 2 x LED's, 1 x Summer
  • Leseabstand: bis zu 100 mm (abhängig von Transpondertyp und Umgebung)
  • Temperaturbereich: -25°  bis +80° C
  • RoHs